1. Weihnachtsbaumbrennen der Kinderfeuerwehr

Am Samstag den 19.01. trafen sich am Feuerwehrgerätehaus in Steinwedel die Feuerwehrkinder von den Steinwedeler Aue-Floris zum ersten Weihnachtsbaumbrennen.

Hier wurden die Bäume, die sie jeweils von zu Hause mitgebracht hatten, in eine Halterung steckt, angezündet und von den Kindern und ihren Eltern unter Hilfe und Aufsicht der großen Feuerwehrleute abgelöscht. Danach traf man sich noch im Gerätehaus zu Würstchen, Salat und heißem Punsch. Die Aktion hat allen viel Spaß gemacht und wird nächstes Jahr sicherlich wiederholt. Die Aue-Floris Steinwedel treffen sich in den geraden Kalenderwochen Freitags am Feuerwehrgerätehaus in Steinwedel.

Info unter www.Feuerwehr-Steinwedel.de